Notfalltraining 14.3.

Notfalltraining für Praxisteams am 14.3.2014
Einladung zur Fortbildung

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

Wegen der anhaltend großen Nachfrage bietet GenoGyn ein weiteres Notfalltraining an. Am 14. März 2014 werden zum dritten Mal Rettungsassistenten und Notärzte der renommierten Schulungsfirma TEAM IMPULS theoretisch wie auch praktisch Praxisteams für Notfallsituationen in der Praxis schulen. Vielleicht bzw. hoffentlich tritt ein derartiger Notfall nie ein, doch Wissen und Übung gibt jedem Praxisteam Beruhigung und Sicherheit. In Gruppen üben die Teams typische Fallbeispiele wie Reanimation, Krampfanfall, Luftnot, Blutzuckerentgleisung u.a. – Medikamente, Infusionen, Tuben usw. werden gestellt. Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat zum Aushang und einen Muster-Notfallplan auf CD, der das QM-Notfallmanagement unterstützt.

Termin:

Freitag, 14. März 2014, um 16.00 Uhr

Referenten:

Michael Poppe (Heiligenhaus)
sowie weitere Dozenten von TEAM IMPULS
(Rettungsassistenten & Notärzte)

Ort:

Seminarraum des Labors
Dres. Wisplinghoff und Kollegen
Classen-Kappelmann-Str. 24 , 50931 Köln

Da die Teilnehmerzahl für die Veranstaltung begrenzt ist, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung. Diese ist verbindlich, wenn sie bis zum 7.3.2014 nicht widerrufen wird. Aus Gründen der Wirtschaftlichkeit findet die Veranstaltung in Köln statt. Als Serviceleistung wird die Kostenbeteiligung per Bankeinzug erhoben.

Die Veranstaltung ist von der Ärztekammer Nordrhein mit
6 Fortbildungspunkten zertifiziert worden.

Mit freundlichen kollegialen Grüßen
GenoGyn Rheinland

Anmeldung: PDF iconPDF-Datei (PDF, 67 KB)

Weitere Informationen:

Geschäftsstelle der GenoGyn Rheinland (Marion Weiss)
Telefon: 0221 – 94 05 05 390
E-Mail: geschaeftsstelle@genogyn-rheinland.de