Pressearchiv

Frauenarzt-suche.de jetzt online – Ärzteorganisation GenoGyn startet neues Serviceportal für Patientinnen (07.09.2016)

Köln. Das Internet ist um ein nützliches Serviceportal reicher: Im Mittelpunkt dieses Angebots der ärztlichen Genossenschaft GenoGyn Rheinland steht eine Online-Frauenarztsuche. Unter der Adresse www.frauenarzt-suche.de finden Patientinnen außerdem Informationen zu verschiedenen Theme
Weiterlesen

Brustkrebs vorbeugen – Frauenärzte der GenoGyn: Primärprävention bei Brustkrebs ist möglich (10.08.2016)

Köln. „Sie haben Brustkrebs“ – ein Satz, vor dem sich jede Frau fürchtet. Mit rund 70.000 Neuerkrankungen pro Jahr ist Brustkrebs die häufigste Krebserkrankung bei Frauen in Deutschland. Jede achte Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens. Das mittlere Erkrankungsalter liegt bei etwa 64 Ja
Weiterlesen

WHI-Studie 15 Jahre fehlinterpretiert – Frauenärzte der GenoGyn: Hormonersatztherapie zum richtigen Zeitpunkt kann Leben verlängern (26.07.2016)

Köln. Die Ergebnisse der Women´s Health Initiative-Studie (WHI) mit rund 16.000 Studienteilnehmerinnen sorgten bei vielen Frauen in den Wechseljahren für schlaflose Nächte: Die Hormonersatztherapie sei mit erheblichen gesundheitlichen Risiken verbunden, darunter Herzinfarkt, Schlaganf
Weiterlesen

Präventionsgesetz ein Jahr in Kraft – Frauenärzte der GenoGyn: „Fachkompetenz und Know-how liegen weiter brach“ (21.07.2016)

Köln. 21.07.2016. Am 25. Juli 2015 ist das Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsförderung und der Prävention, kurz Präventionsgesetz (PrävG), ein Jahr in Kraft, das allen Altersgruppen der Bevölkerung in vielen Lebensbereichen von der Kita bis zum Alten- oder Pflegeheim gesundheitlich z
Weiterlesen

Frauenärzte warnen: Sommerkrankheit Scheideninfektion wieder auf dem Vormarsch (30.05.2016)

Köln, 30.05.2016. Juckreiz, Brennen, Ausfluss und Schmerzen: Das sind typische Symptome einer Scheideninfektion, die in diesen Tagen wieder auf dem Vormarsch ist. „Mit dem Frühjahr und steigenden Temperaturen nehmen auch die Scheideninfektionen insbesondere bei jüngeren Frauen erneut
Weiterlesen