Pressearchiv

Frauenärzte sehen IGeL durch aktuelle Umfrage gestärkt (29.02.2016)

Köln. Die Querelen um Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) dauern an: Zuletzt befeuerte Mitte Februar eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag der Techniker Krankenkasse (TK) die Diskussion. Danach meinen 38 Prozent der Befragten, Selbstzahlerleistungen beim Arzt hätten eher
Weiterlesen

Fortbildung für Frauenärzte: GenoGyn bietet Anfang 2016 erneut Zusatzqualifikation in Präventionsmedizin (23.11.2015)

Köln. Über 330 Frauenärztinnen und -ärzte haben die zertifizierte Zusatzqualifikation in Präventionsmedizin der ärztlichen Genossenschaft GenoGyn bereits erfolgreich absolviert: Auch Anfang 2016 bietet die GenoGyn wieder ein interdisziplinäres Experten-Team auf, das an zwei Wochenende
Weiterlesen

Neues Gebärmutterhalskrebs-Screening / Gynäkologen warnen: Optionsmodell überfordert Frauen (16.11.2015)

Köln. Zytologische Untersuchung oder HPV-Test? Die meisten Frauen wissen noch gar nicht, dass demnächst gravierende Änderungen bei der Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs auf sie zukommen. Der gewohnte jährliche Abstrich und dessen zytologische Untersuchung soll einem organisierten
Weiterlesen

Frauenärzte der GenoGyn plädieren: Gynäkomastie interdisziplinär behandeln (31.08.2015)

Köln. Der Leidensdruck ist enorm, wenn Männern Brüste wachsen. Doch das Tabu um die Gynäkomastie ist groß, und oft vergehen Jahre, bis die Betroffenen einen Arzt aufsuchen. „Nicht selten werden Gynäkomastie-Patienten zum Frauenarzt überwiesen, für eine adäquate Versorgung aber ist ein
Weiterlesen

Sonnencreme bremst Vitamin-D-Produktion – Frauenärzte der GenoGyn raten auch im Sommer zu ergänzenden Präparaten (30.06.2015)

Köln. Sommerzeit ist Urlaubszeit: Ob sommerliche Ferientage in heimatlichen Regionen oder Reise in den Süden mit Schön-Wetter-Erwartung – die Sonne wird gesucht, weil sie der Seele guttut. Der positive Nebeneffekt, dass die menschliche Haut unter dem Einfluss von Sonnenlicht das
Weiterlesen