Pressearchiv

Frauenärzte der GenoGyn kritisieren: Präventionsgesetz vergibt große Potenziale (18.06.2015)

Köln. Drei Bundesregierungen haben vergeblich versucht, der Prävention eine gesetzliche Grundlage zu geben; die Große Koalition hat es nun geschafft: Heute hat der Bundestag das Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsforderung und der Prävention verabschiedet. „So sehr wir dieses Gesetz b
Weiterlesen

Frauenärzte der GenoGyn mit neuer Homepage im Netz (14.05.2015)

Köln. In neuer Optik, aber gewohnt informativ präsentiert sich ab sofort die Homepage des frauenärztlichen Netzwerkes GenoGyn unter der bekannten Adresse www.genogyn.de. Serviceorientiert und mit optimierter Bedienerfreundlichkeit bildet der neue Internet-Auftritt der unabhängigen Ärz
Weiterlesen

Frauenärzte appellieren zum internationalen Frauentag: Präventionsmedizin von der Jugend bis ins hohe Alter nutzen! (06.03.2015)

Köln. Während die Weltgesundheitsorganisation rund um den Globus Millionen Tote durch Zivilisationskrankheiten wie Herz-Kreislauferkrankungen oder Diabetes beklagt, appellieren die Gynäkologen der Ärzteorganisation GenoGyn anlässlich des internationalen Frauentages 2015, die Möglichke
Weiterlesen

Gute Erfahrungen der GenoGyn-Frauenärzte mit Biomarker-Bluttest: Schwangerschaftsvergiftung beizeiten erkennen, Langzeitfolgen beachten (13.01.2015)

Köln. Präeklampsie, im Volksmund als Schwangerschaftsvergiftung bekannt, ist eine der häufigsten Ursachen für Komplikationen während der Gravidität. Etwa fünf Prozent aller Schwangeren erleiden die Erkrankung. Durch Bluttests kann eine Präeklampsie inzwischen schnell und zuverlässig d
Weiterlesen

Im 15. Gründungsjahr: Ärztliche Genossenschaft GenoGyn mit neuem Vorstand (27.10.2014)

Köln. Umbildung in der Führungsriege der Genossenschaft der Frauenärzte GenoGyn: Mit dem Kölner Gynäkologen Dr. med. Jürgen Klinghammer hat ein Gründungs- und langjähriges Vorstandsmitglied der GenoGyn die Geschäftsführung übernommen. Weiterhin im Vorstand tätig ist Dr. med. Kurt-Pete
Weiterlesen