Einträge von geno gyn

GenoGyn-Newsletter 2/2022

THEMEN: Prof. Dr. Friedrich Wolff in den Vorstand des GBCOG berufen +++ Ausbildungsprogramm in Präventionsmedizin im Juni und Juli 2022 +++ Stark auf einen Blick: Facelift für die Webseite der GenoGyn +++ Jederzeit bestellen! GynPLUS 2020: Das Kompendium privatärztlicher Zusatzleistungen +++ Erste Patientinnenleitlinie zum Endometriumkarzinom +++ Neue Modellierungsstudie stützt GenoGyn-Forderung +++

GenoGyn-Newsletter 1/2022

THEMEN: Ihre zweite Chance: Ausbildungsprogramm 2022 in Präventionsmedizin +++ Apropos Präventionsmedizin +++ Erste S2k-Leitlinie: Nierenerkrankungen bei Kinderwunsch und Schwangerschaft +++ DGGG und BVF: Corona-Booster in der Schwangerschaft +++ Künstliche Befruchtung nachKryokonservierung

GenoGyn-Newsletter 4/2021

THEMEN: Ermäßigte Gebühren für GenoGyn-Mitglieder: Zusatzqualifikation „Präventionsmedizin (GSAAM) 2022“ + Kostenfrei und online mit Praxiscoach Karweina: „So optimieren Sie Ihre telefonische Erreichbarkeit“ + Umfrage zum neuen Gebärmutterhalskrebs-Screening GynäkologInnen legen Schwachstellen bloß + Staatlich gefördert: Studie zu HPV-Selbsttests +

Frauengesundheit erhalten: GenoGyn nimmt ihre Fortbildung in Präventionsmedizin 2022 wieder auf (27.10.2021)

Köln. In allen Lebensphasen die entscheidenden Weichen für die Frauengesundheit stellen: Niedergelassene Gynäkologinnen und Gynäkologen haben dabei eine Schlüsselrolle inne, denn sie betreuen ihre Patientinnen von der Mädchensprechstunde bis ins hohe Alter. Die ärztliche Genossenschaft GenoGyn engagiert sich deshalb seit mehr als einem Jahrzehnt für eine erweiterte Primärprävention in der gynäkologischen Praxis und vermittelt das Kow-how für eine […]

GenoGyn-Newsletter 3/2021

THEMEN: Im Januar und Februar 2022 in Köln Zusatzqualifikation „Präventionsmedizin (GSAAM) 2022“ +++ Kostenfreie Online-Kurse in Sachen Datenschutz +++ Speziell für FrauenärztInnen: „Selbstzahlerleistungen in der Gynäkologie“ +++ DGGG und DGPM: Haftungsfrage bei COVID-19-Impfung
geklärt +++ Update S3-Leitlinie Mammakarzinom +++

Zusatzqualifikation Präventionsmedizin 2022

Im Januar und Februar 2022 in Köln Zusatzqualifikation „Präventionsmedizin (GSAAM)“ 2022 Neustart nach corona-bedingter Pause: 2022 nimmt die GenoGyn ihr bekanntes Ausbildungsprogramm in personalisierter präventionsorientierter Medizin wieder auf. Die Zusatzqualifikation „Präventionsmedizin (GSAAM)“ findet an den beiden Wochenenden 21. und 22. Januar 2022 sowie 11. und 12. Februar 2022 in Köln statt und vermittelt eine komplexe Zusammenfassung relevanter Bereiche […]

Wir suchen Mitarbeiterin für Ingolstädter GynZentrum

Das Ingolstädter GynZentrum ist ein etabliertes MVZ im Herzen der Stadt WIR BIETEN • Anstellung auf Vollzeit (40 Stunden)• gesamtes Spektrum der Gynäkologie und Schwangerenvorsorge inklusive Pränatalmedizin (DEGUM II) mit vielen Präventionssprechstunden• motiviertes Team mit einem ärztlichen Leiter, einer angestellten Ärztin und 9 Medizinischen Fachangestellten / Praxismitarbeitern• moderner, technisch auf neuestem Stand stehender Arbeitsplatz IHR […]

GenoGyn-Newletter 2/2021

THEMEN: IGeL: stabiles Hoch im Süden +++ Auch bei Gynäkologen: Privathonorare 2020 trotz Pandemie leicht gestiegen +++ Praxismanagement: So formen Sie ein engagiertes Team! +++ PraxisWissenSpezial – KBV publiziert Serviceheft zum Ultraschall in der Schwangerschaft +++ Frauen nutzen Krebsfrüherkennung seltener

Zusatzqualifikation Präventionsmedizin 2021

GENOGYN-VERANSTALTUNGEN UND FORTBILDUNGSANGEBOTE 2021 Personalisierte präventionsorientierte Medizin beim FrauenarztDie GenoGyn qualifiziert Sie dafür! Zusatzqualifikation „Präventionsmedizin (GSAAM)“ 2021 Wir planen 2021 ein Hybrid-Fomat: Sie haben also die Wahl, vor Ort in Köln oder online via Live-Stream teilzunehmen.Ihr Teilnahme-Interesse merken wir gerne vor.Eine kurze E-Mail an genogyn@geschaeftsstelle-rheinland.de genügt Fotos Cover: © Viacheslav Iakobchuk, Westend61, Alex, Maksim Shebeko, Gina Sanders, Minerva Studio – Fotolia.com

Das fachspezifische QM-System der GenoGyn

Qualitätsmanagementsystem GenoGyn “QM interaktiv”(Legitimationsnummer erforderlich!) Partner: acert GmbH Semmelweisstraße 62, 90482 Nürnberg Telefon: 0911 / 95 66 63 11Telefax: 0911 / 95 66 63 69E-Mail: sekretariat@acert.deInternet: www.acert.de Angebot: Ermäßigte Linzenzkosten für GenoGyn-Mitglieder Seit dem 1.4.2009 steht das Qualitätsmanagementsystem GenoGyn “QM interaktiv” zur Verfügung. Es ist ein EDV-System, das sämtliche Forderungen der gesetzlichen QM-Richtlinien erfüllt, und es ist kompatibel mit allen […]