Pressearchiv

Offener Brief an den KBV-Vorsitzenden! (14.07.2008)

An den Vorstandsvorsitzenden der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Herrn Dr. med. Andreas Köhler Herbert-Lewin-Platz 2 10623 BerlinSehr geehrter Herr Dr. Köhler, um die unerträgliche Verunsicherung in der Prävention des Mammakarzinoms zu verändern, wende ich mich im Namen vieler nied
Weiterlesen

Genossenschaft der Frauenärzte warnt niedergelassene Gynäkologen vor Umsatzsteuerpflicht – Die GenoGyn appelliert: Handeln Sie jetzt! (07.07.2008)

Köln. Handeln, nicht aussitzen! GenoGyn, die Ärztliche Genossenschaft für die Praxis und für medizinisch-technische Dienstleistungen, warnt die niedergelassenen Gynäkologen aufgrund der aktuellen Einschätzung von Steuerexperten vor der drohenden Umsatzsteuerpflicht und möglichen Nachz
Weiterlesen

“Mit der Präventionsmedizin können unsere Praxen überleben!” – 10 Jahre GenoGyn – eine Erfolgsgeschichte (16.06.2008)

Köln. Sie zählt zu den medizinischen Genossenschaften der ersten Stunde: GenoGyn, die Ärztliche Genossenschaft für die Praxis und für medizinisch-technische Dienstleistungen, leistet seit nun mehr als zehn Jahren Basisarbeit für die niedergelassenen Frauenärzte. Über die Vertretung wi
Weiterlesen

10 Jahre Genossenschaft der Frauenärzte (04.06.2008)

Interview mit Dr. Jürgen Klinghammer aus dem GenoGyn-Vorstand: “Nur als starke Gemeinschaft mit tragfähigen Zukunftskonzepten können wir bestehen!” Herr Dr. Klinghammer, die GenoGyn zählt zu den ersten ärztlichen Genossenschaften. Waren Sie bei der Gründung 1997 und der Zu
Weiterlesen

Unfruchtbar durch Bakterium: Neues Chlamydien-Screening vermeidet Spätfolgen – Genossenschaft der Frauenärzte fordert Aufklärung der Risikogruppe (29.05.2008)

Köln. Sie zählt zu den häufigsten sexuell übertragenen Krankheiten, doch kaum jemand kennt sie: Von einer Chlamydien-Infektion sind etwa 1,1 Millionen Deutsche betroffen, jährlich infizieren sich rund 300 000 Menschen neu. Unbehandelt drohen Frauen Unterleibsentzündungen und Unfruchtb
Weiterlesen