Kommunikation 6.12.

Kommunikationstraining für Praxisteams am 6./7.12.2013

Den Praxisalltag leichter meistern

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

es ist immer wieder das Gleiche: Da geht ein Praxisinhaber guten Willens zur Fortbildung, aber hinterher verstehen die Mitarbeiter überhaupt nicht, was ihr Chef plötzlich von ihnen will. Ein andermal gehen die Mitarbeiter guten Willens zur Fortbildung, doch diesmal versteht ihr Chef anschließend nicht, was seine Mitarbeiter plötzlich geändert haben möchten. Beide Szenarien kennen wir, das Ergebnis ist gleichermaßen frustran.

Der bekannte Kommunikationstrainer Dietmar Karweina kennt die Problematik solcher Fortbildungen und bietet folgerichtig eine Kombinationsveranstaltung an: Am Freitagnachmittag werden die Praxisinhaber geschult und gleich am nächsten Tag, also am Samstag, die Mitarbeiter. Das Ergebnis ist ab Montag gemeinsames Denken, Sprechen und Handeln. Und das bedeutet: Zeit sparen und Nerven schonen.

Man will ja trotz Hektik und Stress und trotz hoher Herausforderungen eine gute Arbeits- und damit auch Lebensqualität für den Praxisinhaber, für jede MFA persönlich und für die Praxis insgesamt erreichen. Mit einer souveränen Gesprächsführung am Telefon und an der Anmeldung, spart man Zeit. Auch mit einem souveränen Umgang mit „schwierigen“ Patienten spart man Zeit. Ein gutes Selbstmanagement stärkt das Selbstvertrauen, schont die Nerven und fördert das innere Gleichgewicht. Schließlich schafft ein guter Teamgeist bessere Arbeitsergebnisse und erhöht die Motivation. Das alles passiert in der heutigen Zeit nicht von selbst und schon gar nicht zufällig – es muss geschult werden, gemeinsam.

Interesse? Dann lesen Sie bitte das Trainingspaket für GenoGyn Rheinland von Dietmar Karweina und melden Sie sich rasch an. Denn bei beiden Workshops ist die Teilnehmerzahl auf jeweils maximal 15 Personen begrenzt. Aus Gründen der Wirtschaftlichkeit finden auch diese Veranstaltungen wieder in Köln statt.

Mit freundlichen kollegialen Grüßen
GenoGyn Rheinland

Trainingspaket für GenoGyn Rheinland von Dietmar Karweina: PDF-Datei (PDF, 67 KB)

Weitere Informationen:

Geschäftsstelle der GenoGyn Rheinland (Marion Weiss)
Telefon: 0221 – 94 05 05 390
E-Mail: geschaeftsstelle@genogyn-rheinland.de