Wir in den Medien

Hier finden Sie die 5 aktuellsten Publikationen.

Stylebook, 11.10.2020 – HPV-Infektion – was Frauen über Gebärmutterhalskrebs wissen sollten

Gebärmutterhalskrebs (Fachbegriff: Zervixkarzinom) entsteht in Folge einer Infektion mit Humanen Papillomviren (HPV), von denen die HPV-Stämmen 16 und 18 als besonders kritisch gelten. STYLEBOOK sprach mit dem Facharzt für Gynäkologie Dr. med. Jürgen Klinghammer über Früherkennung, Im
Weiterlesen

Ärzte Zeitung, 10.01.2020 – So funktioniert das Zervix-Ca-Screening

Seit Anfang Januar läuft offiziell das neue, organisierte Screening zur Früherkennung des Zervixkarzinoms. Doch der Start fällt holprig aus. Es ist eine Erfolgsgeschichte, die fortgeschrieben werden soll: In Deutschland ist die altersstandardisierte Neuerkrankungsrate beim Gebärmutter
Weiterlesen

Ärztenachrichtendienst, 02.12.2019 – Gynäkologen fürchten Chaos in den Praxen

In einem Monat, zum 1. Januar 2020, soll das neue Zervixkarzinom-Früherkennungsprogramm starten. Doch nun fordert der Berufsverband der Frauenärzte vom Bundesgesundheitsministerium, den Start zu verschieben. Er fürchtet ein „Chaos in den Praxen“. Wesentliche Fragen zur Umsetzung des n
Weiterlesen

Ärztenachrichtendienst, 18.06.2019 – GenoGyn lobt Ärztetags-Beschlüsse

Der Deutsche Ärztetag in Münster hatte den Gesetzgeber aufgefordert, die ärztliche Prävention im Rahmen der anstehenden Überarbeitung des Präventionsgesetzes (PrävG) zu stärken. Nach Meinung der Ärzteorganisation GenoGyn ein überfälliger Schritt: „Wir begrüßen den Beschluss außerorden
Weiterlesen

zwd Politikmagazin, 18.06.2019 – Gynäkolog*innen fordern Fokus auf Frauengesundheit im Präventionsgesetz

Die Ärzteorganisation GenoGyn hat den Beschluss des 122. Deutschen Ärztetages, die Thematik Frauengesundheit im Rahmen einer anstehenden Überarbeitung des Präventionsgesetzes zu beachten, begrüßt. zwd Köln. Bisher fehlten im seit 2015 in Kraft getretenen Präventionsgesetz (PrävG) die
Weiterlesen