Ernährungsberatung nach dem INSUMED-Konzept

Über die Hälfte der Erwachsenen in Deutschland ist übergewichtig: Folgeerkrankungen sind ebenso zahlreich wie bekannt. Als Arzt haben Sie die Möglichkeit, Ihre übergewichtigen und adipösen Patienten mit medizinischer Ernährungsberatung (IGeL) dabei zu unterstützen, ihr Gewicht gesund und nachhaltig zu reduzieren.

Das INSUMED-Konzept wurde von Ärzten und Ernährungswissenschaftlern speziell für die Beratung und Betreuung übergewichtiger Menschen entwickelt. Es basiert auf der Analyse der Körperzusammensetzung mithilfe der BIA-Messung (Bioelektrische Impedanz-Analyse), fachlicher Ernährungsberatung und dem Einsatz speziell für die Behandlung von Adipositas zugelassener Produkte nach dem Prinzip bilanzierter Diäten. Alle teilnehmenden Ärzte werden umfassend ernährungsmedizinisch geschult.

Gerade in der Frauenheilkunde hat medizinisches Gewichtsmanagement einen hohen Stellenwert:

– zum Beispiel mit Blick auf die Gewichtszunahme in den Wechseljahren

– beim Kinderwunsch kann Übergewicht/Adipositas zum einen die Empfängnis erschweren und gilt zum anderen als Risikofaktor für Mutter und Kind

– mit dem Mammakarzinom ist nicht zuletzt die häufigste Krebserkrankung der Frau mit Übergewicht assoziiert.

eitere Informationen auf der Homepage von INSUMED:
https://insumed.de

Das INSUMED Team erreichen Sie auch unter:
Telefon: +49 (0) 6131 / 240 53-0
E-Mail: info@insumed.de

Adresse:
INSUMED GmbH
Jean-Pierre-Jungels-Str. 6
55126 Mainz