Präventions-Workshops: “on demand”

Nach der Zusatzqualifikation in Präventionsmedizin empfiehlt die GenoGyn den Kursteilnehmern 2019 wie bekanntlich auch allen bereits praktizierenden Präventionsmedizinern zur Vertiefung die Teilnahme an unseren vier weiterführenden Workshops aus unserem Fortbildungs-Konzept „Gyn-for-life“. Die Workshops vermitteln die praktische Anwendung des erlernten Fachwissens sowie die ökonomisch zielführende Umsetzung und werden von der GenoGyn nun ständig on demand angeboten.

Die „Gyn-for-life“-Workshops:

+ „Moderne Schwangerenvorsorge/fetale Programmierung“

+ „Chronische Erschöpfung/Neurostress“

+ „Wechseljahre/Prävention von Alterserkrankungen“

+ „Integrative Tumortherapie und Nebenwirkungsmanagement“.

Alle Workshops beinhalten fertige Konzepte zu Diagnostik und Therapie, Leistungsziffernketten zur Abrechnung, Anleitung in Praxis- und Personalmanagement sowie Kommunikation von Präventions- und Selbstzahlerleistungen.

Bei Interesse senden Sie einfach eine E-Mail an geschaeftsstelle@genogyn-rheinland.de und nennen uns den gewünschten Workshop. Sobald eine ausreichende Teilnehmerzahl erreicht ist, terminieren wir die Veranstaltung und informieren Sie!